Wohnraumplanung als Handzeichnung

Moderner Neubau im Industriestil eingerichtet

Viel Licht, klare Linien und natürliche Materialien sorgen in diesem Haus für modernes und stilvolles Wohnen.

Dieser Raum wirkt schon durch die Architektur und seine beiden großen Fenster, die sich gegenüberliegen, ganz besonders, modern und weitläufig.

Für den Boden sind daher extragroße Fliesen gewählt worden, denn die Proportion und der Weite des Raumes soll betont werden. Durch den ausgewählten sandigen Farbton sind die Fliesen immer zeitlos und ermöglichen für die Einrichtung ein großes Spektrum in der farblichen Gestaltung. Aber auch die Kombination mit dem Eichenholz der Möbel wirkt harmonisch und lässt die Möbel strahlen.

Durch den modernen und offenen Baustil, stehen wie in vielen modernen Bauten, wenig Möglichkeiten für Stauraum zur Verfügung. Für diesen Raum wurde aus diesem Grund, bereits viel Stauraum in der Küche geschaffen.

Die Wand im Wohnbereich bekam eine Betonoptik, diese wurde als Spachteltechnik von der Bauherrin aufgetragen. Das Ergebnis ist wunderbar zeitlos und schenkt dem Raum noch mehr Tiefe.

Da sich in den Möbelhäusern kein optimaler Esstisch finden lies, der sowohl zu den ausgewählten Möbeln passt, als auch zu den gestalterischen Wünschen der Bewohnern, wurde kurze Hand ein Wunschtisch vom Schreiner angefertigt. So entstand ein einzigartiges Möbel, dass perfekt in die Einrichtung des Wohnraumes passt.

Durch die Aufteilung des Ess- und Wohnbereiches sind zwei Inseln entstanden, die den Raum aufteilen und seine besondere Struktur betonen. Die Laufwege sind für den Alltag praktisch angelegt und fügen sich harmonisch ins Konzept ein.

 


Leistungen: Die Raumgeberin

  • Unterstützung als Ideengeberin
  • Erstellung der Raumplanung, mit Farbkonzept
  • Beratung bei der Wandgestaltung
  • Vorschläge für die Möblierung, mit Bezugsquellen
  • Unterstützung beim Möbelkauf