Hier entsteht Raum für Hobby, Startups und Handwerk.

Das Makerspace bietet allen, die eine handwerkliche Idee haben, die Möglichkeit diese in die Realität umzusetzen und das auch ohne erforderliches Expertenwissen oder den eigenen Werkraum.

Das Makerspace bietet das Werkzeug, die Maschinen und die Räumlichkeiten, damit kreative Träume verwirklicht werden können.

Für das Raumkonzept ist es daher entscheidend, die unterschiedlichen Bereichen vom 3D-Drucken und Holzarbeiten, über Metall- bis hin zur Textilbearbeitung und Laserschneiden von einander zu trennen, um Lärm und Schmutzbelastungen zu reduzieren und doch in einem praktischen Konzept für kurze Wege miteinander zu verbinden.

Zusätzlich entsteht ein Bereich, wo die Gemeinschaft sich zum Austausch treffen kann. Bei einem Getränk und einer kleinen Pause, kann gefachsimpelt oder sich gegenseitig mit wertvollen Tipps weiter geholfen werden. Auf dieser Fläche wird auch der Raum für Kurse und Workshops seinen Platz finden. Denn es wird in allen Bereichen und für alle Altersgruppen spannende Termine angeboten um sich neues Wissen anzueignen.

Noch heißt es Geduld haben.

Das Konzept steht und es geht Schritt für Schritt voran!

Fortsetzung folgt…